Meine Bilder - (Bild stopp - Maus auf Bild)

   

Who's Online  

Aktuell sind 255 Gäste und keine Mitglieder online

   

Tatsächliche Arbeitslosigkeit 2020


Offizielle Arbeitslosigkeit im Februar 2020: 2.395.604

Nicht gezählte Arbeitslose verbergen sich u.a. hinter:

Älter als 58, beziehen Arbeitslosengeld II: 172.513
Ein-Euro-Jobs (Arbeitsgelegenheiten): 65.419
Förderung von Arbeitsverhältnissen: 1.921
Fremdförderung: 177.394
Teilhabe am Arbeitsmarkt (§ 16i SGB II): 36.519
berufliche Weiterbildung: 174.204
Aktivierung und berufliche Eingliederung (z. B. Vermittlung durch Dritte): 209.224
Beschäftigungszuschuss (für schwer vermittelbare Arbeitslose): 1.614
Kranke Arbeitslose (§146 SGB III): 81.765
Nicht gezählte Arbeitslose gesamt: 920.573

Tatsächliche Arbeitslosigkeit im Februar 2020: 3.316.177

Quellen: Bundesagentur für Arbeit: Monatsbericht zum Arbeits- und Ausbildungsmarkt, Februar 2020, Tab. 6.7. Die dort aufgeführten Gründungszuschüsse und die sonstige geförderte Selbstständigkeit haben wir in der Tabelle nicht berücksichtigt. Die dort ebenfalls aufgeführten älteren Arbeitslosen, die aufgrund verschiedener rechtlicher Regelungen (§§ 428 SGB III, 65 Abs. 4 SGB II, 53a Abs. 2 SGB II u.a.) nicht als arbeitslos zählen, befinden sich in der Gruppe "Älter als 58", beziehen Arbeitslosengeld I oder ALG II.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
© veilchens-welt.eu - veilchens-welt.de