Meine Bilder - (Bild stopp - Maus auf Bild)

   

Who's Online  

Aktuell sind 206 Gäste und keine Mitglieder online

   

Griechenland baut Barriere im Mittelmeer

 

Um Flüchtlinge an der Überfahrt über das Mittelmeer zu hindern, setzt Griechenland einen höchst umstrittenen Plan in die Tat um. Innerhalb weniger Wochen soll eine kilometerlange schwimmende Barriere vor der Insel Lesbos entstehen. Menschenrechtler sind entsetzt.

Griechenland will in den kommenden Wochen eine schwimmende Barriere gegen Flüchtlinge vor der Insel Lesbos einrichten. Ziel sei es, die knapp drei Kilometer lange und mehr als einen Meter hohe Barriere bis Ende August zu errichten, hieß es aus Kreisen des Verteidigungsministeriums. Das Ministerium hatte im Januar eine Ausschreibung für die Installation von "schwimmenden Schutzsystemen" in der Ägäis veröffentlicht.

 

Griechenland-baut-Barriere-im-Mittelmeer

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
© veilchens-welt.eu - veilchens-welt.de